Lesungen, Museum, Was läuft?

Showtime!

Nur noch vier Wochen. Der Countdown läuft: Am 16./17. Juli feiern wir mit Ihnen das zehnjährige Bestehen des Museum für westfälische Literatur. Das Jubiläumsprogramm ist reich an Highlights: Mit einem Kinderfest am Samstagnachmittag geht’s los; ab 18 Uhr übernehmen westfälische Schriftsteller- und Künstlerfreunde das Kommando und verwandeln das Kulturgut in eine 5000 Quadratmeter-große Performance-Bühne. Anschließend sind Kommando Elektrolyrik und Erdmöbel mit ihrem verschroben-poetischen Deutschpop am Start. Eine Literatur-Lounge lädt zum Tanzen und Verweilen ein.
Am Sonntag geht’s superlativisch weiter: die multimediale Ausstellung »Ich schreibe, weil…« wird eröffnet. Der Bestseller-Autor Oliver Uschmann präsentiert in einer Literaturshow mehr als 20 Schriftsteller und Schriftstellerinnen. Geboten wird ein kurzweiliger, musikalisch untermalter Lese-Marathon.
26 Tage noch: Haben wir auch an alles gedacht? Wir glauben schon!
Hier schon mal ein filmischer Teaser:

 

Diskussion

Hinterlassen Sie einen Kommentar oder setzen Sie einen Trackback.

Kommentare abonnieren.

Bitte fair bleiben. Wir behalten uns vor, gegebenenfalls Kommentare zu löschen.

Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*Notwendige Angaben